© 2019  LITERATUR IN OTTOBEUREN

OSIANDER ist Partnerbuchhandlung des Ottobeurer Literaturkreises

  • Facebook. Literatur in Ottobeuren.
  • Twitter. Literatur in Ottobeuren.
  • Instagram. Literatur in Ottobeuren.

Helene Hegemann

helene hegemann, 1992 geboren, lebt in berlin. 2010 debütierte sie als autorin mit dem roman "axolotl roadkill", der in 20 sprachen übersetzt wurde.

 

die Verfilmung, bei der sie selbst regie führte, wurde beim sundance festival 2017 mit dem world cinema dramatic special jury award for cinematography ausgezeichnet.

 

bei hanser Berlin erschien von ihr zuletzt der Roman "jage zwei tiger".

foto: © urban zintel

helene hegemann. foto: © urban zintel
bungalow.jpg

Von der radikalen Selbstfindung eines jungen Mädchens in einer zunehmend apokalyptischen Welt.

während ihre mutter das letzte einkaufsgeld versäuft, beobachtet Charlie vom balkon ihrer betonmietskaserne die benachbarten bungalows und deren bewohner: sie lernt, dass es mehrere soziale klassen gibt und sie selbst zur untersten gehört.

 

dann, kurz nach ihrem zwölften geburtstag, zieht ein neues ehepaar ins viertel. die beiden sind schauspieler, unberechenbar, chaotisch, luxuriös, schlauer als alle anderen – und für charlie das, was der rest der welt als ihre „erste große liebe“ bezeichnen würde: spielkameraden und lover, größter einfluss und größte gefährdung.

 

klar und radikal erzählt helene hegemann vom überleben in einer zunehmend apokalyptischen welt und der vitalen kraft des freien willens.

Verlagsinformation

quelle: lpd

gerne können sie diesen titel über OSIANDER direkt bestellen und nach hause liefern lassen. mit einem  click auf das cover.

Bungalow — nach dem Roman von Helene Hegemann — Uraufführung am 22. September 2019 — Schauspielhaus Düsseldorf, Kleines Haus.

Kölner Stadt-Anzeiger

 

24.9.2019

beklemmendes psycho-kammerspiel für sechs personen mit der mädchenhaften lea ruckpaul als charlie, die sich bis zur erschöpfung verausgabt.

 

sie versetzt die zuschauer in endzeitstimmung – mit einem wechselbad von panikattacken und nüchtern realistischer erinnerung an ihre eltern und nachbarn im wunschort bungalow. [...]

 

die zügig ablaufenden 100 katastrophen-minuten lockert solberg geschickt auf: mit grotesken songs und schwarzhumorigem kabarett, die das leiden der protagonistin ertragbar machen.